Menu

Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten und Nachrichten rund um die IHG Eschborn. Sie sind Mitglied und haben Neuigkeiten, die Sie gerne hier veröffentlichen möchten? Bitte schicken Sie diese an vorstand@ihg-eschborn.de.

Anmeldung zur Gewerbeschau auf dem Eschenfest 2019

Am 18. und 19. Mai 2019 ist die IHG wieder mittendrin dabei beim Eschenfest. In der Unterortstraße zeigen wir mit unserer alljährlichen Gewerbeschau, was die Eschborner Unternehmen so alles leisten. Ganz schön interessant – für Groß und Klein!

Wenn auch Sie Ihr Handwerk oder Ihre Dienstleistung im Rahmen des Eschenfestes einer breiten Öffentlichkeit vorstellen möchten, können Sie noch bis zum 12. April 2019 Ihre Anmeldung abgeben. Auch Unternehmen die (noch) nicht Mitglied der IHG sind, können diese Chance nutzen. 

Hier Anmeldung downloaden.

Neuer Vorstand 2018

Auf der Jahreshauptversammlung am 12. März 2018 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Vier Mitglieder sind nach teilweiser jahrelanger Zugehörigkeit ausgeschieden. Ihnen gebührt an dieser Stelle ein großes Dankeschön für die viele Arbeit, die sie in den vergangen Jahren für unsere Gemeinschaft geleistet haben. Vier neue sind hinzu gekommen und wir freuen uns auf die spannenden Aufgaben, die vor uns liegen.

Im Einzelnen setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen:

Frank Haas – 1. Vorsitzender
Horst Hofmann – 2. Vorsitzender
Jürgen Roth – 1. Schriftführer
Andreas Schreiber – 2. Schriftführer
Marco Latorre – 1. Kassierer
Christian Brdar – 2. Kassierer
Brita M. Ambré – Vorstandsmitglied für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Christ – Beisitzer
Andrea Senze-Kiko – Beisitzerin
Christoph Samitz – Beisitzer
Jochen Köhler – Sonderaufgaben Eschenfest

Sonja Kuchinke hat in den vier Jahren als 1. Vorsitzende die Latte sehr hoch gehängt. 
Wir wollen diesem Anspruch folgen, getreu unserem Motto „mehr als nur ein Gewerbeverein“. 

IHG-Unterlagen aus den Anfangszeiten

im Stadtarchiv sicher verwahrt

IHG-Unterlagen aus den Jahren 1978 bis 2004 wurden – nach Themen sortiert – Herrn Raiss zur Aufbewahrung im Eschborner Stadtarchiv übergeben.